,

Terminalserver

StockSnap / Pixabay

Wünschen Sie sich alle Serverfunktionen weltweit und ortsunabhängig? Wir richten Ihnen Ihren Windowsserver als sogenannten Terminalserver ein.

Ein Windows-Server stellt oftmals die zentrale Verwaltung von Benutzern und Rechten zur Verfügung und ist eine Voraussetzung für die meisten Netzwerke. Dies bezeichnet man dann als Domain Controller. Eine weitere Spezialisierung eines Windows Servers ist ein Exchange Server. Ein Exchange Server steuert nicht nur den Versand und Empfang von E-Mails, sondern stellt auch Funktionen wie eine von mehreren Mitarbeitern genutzte E-Mailadresse, gemeinsame Kalender und Kontakte zur Verfügung. Für unsere Kunden betreuen nicht nur den Exchange-Server mit all seinen Funktionen, sondern auch bei diesen Themen notwendige Zusatzlösungen, unter anderem die rechtssichere Archivierung der Mails z.B. mit Mailstore. Des Weiteren könnte eine Anforderung an einen Windows-Server sein, dass mehrere Benutzer auf gemeinsame Software, Datenbanken und/oder Dateien zentral zugreifen müssen. Dann setzt man ihn er je nach dem als Applikationsserver oder Fileserver ein.

Welcher Windows-Server passt zu Ihren Anforderungen?

Den passsenden Server zu finden ist abhängig von mehreren Faktoren. Nicht nur die Größe Ihres Unternehmens ist entscheidend sondern auch Ihre Arbeitsweise, Ihre Ziele und Pläne, etc. Die perfekte Lösung erarbeiten wir gemeinsam in einem oder mehreren Gesprächen, um das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen. Wir beraten Sie gerne, fragen Sie gleichhier  eine unverbindliche Beratung an!