StartupStockPhotos / Pixabay

Jeder Benutzer bei Office 365 hat einen persönlichen OneDrive for business Speicher.

Dort kann man über den Browser Daten hoch- und runterladen . Die OneDrive for Business App ermöglicht die automatische Synchronisation der Daten mit dem PC. Auch von Smartphones kann über die App zugegriffen werden.

Die Daten können für andere Benutzer ganz oder teilweise freigegeben. Vor allem sich räumlich weit auseinander befindende Personen können ohne Zusatzkosten einfach Dateien teilen. Einen echten Fileserver ersetzt OneDrive for Business wegen einiger Einschränkungen nicht.